Jetzt wird es finster! » Offroad Freizeit Camp Karenz

Hallo Offroader – liebe Karenz-Freu((n))de,
wir möchten für das tolle Wochenende einfach Danke sagen. Wir waren erfreut über die rege Teilnahme.

Wir haben uns gefreut, dass Ihr augenscheinlich viel Spaß und Freude hattet.

Wir konnten zumindest den einen oder anderen kurz persönlich wahrnehmen und haben dabei sehr erfrischende Gespräch geführt.

Wir haben in aller Ruhe eure Vorschläge, Anregungen, Fragen und Hinweise ausgewertet und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2019.

Sobald die ersten Termine feststehen werden wir euch entsprechend informieren.

Wir haben noch zwei Anliegen:

-A- Wir planen eine „Echte Nachtfahrt“ am 7. – 9. Dezember 2018.

Die Idee dafür ist schon lange gereift und nun möchten wir sie endlich umsetzen.

Warum eine „Echte Nachtfahrt“ ?

Am 7. Dezember 2018 ist Neumond – also absolute Finsternis.

Es ist ein unbeschreibliches Erlebnis in nahezu kompletter Dunkelheit das unwegsame Terrain gemeinsam zu erkunden.

Wir hoffen auf einen wolkenlosen Himmel, damit alle einmal die Milchstraße in ihrer ganzen Pracht erleben können.

An dem jeweiligen Abend darf dann nur mit wenig Licht und mit großem Abstand gefahren werden.
Zur ersten Erkundung und Eingewöhnung wird es eine gemeinsame Rundtour in kleinen Gruppen über das gesamte Gelände geben.
Danach ist „freies Fahren“ auf bestimmten Strecken mit erhöhter Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit möglich.
Die maximale Geschwindigkeit beträgt dabei lediglich Schrittgeschwindigkeit.

Kinder dürfen in dieser Zeit das Gelände nicht fußläufig erkunden.

Die Fahrzeuge werden zudem entsprechend präpariert.

Ferner erhalten nur zugelassene Fahrzeuge eine Fahrerlaubnis.

Bitte gebt uns bis zum 23. November 2018 kurz Bescheid ob generell Interesse an einer Teilnahme besteht.

Eine <<verbindliche>> Buchung soll dann bis zum 30. November 2018 erfolgen.

-B- Wir haben eine Bitte !

Aufgrund eines technischen Defekts haben wir fast keine Fotos von diesem Wochenende.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns Bilder und/oder kurze Videos vom OFCK
– gerne auch von älteren Veranstaltungen – für unsere Website zur Verfügung stellen könntet.

Vielen Dank dafür und eure Antworten im Voraus.

Bis bald im OFCK